KGS Andreas-Hermes-Straße
Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Wer wir sind und was wir machen


Wir der Förderverein „Kletterbaum“ der KGS Andreas-Hermes-Straße unterstützen die pädagogische Arbeit in der Grundschule. 

Zu uns gehören Eltern von Kindern, die aktuell unsere Schule besuchen, Lehrkräfte, Mitarbeiter:innen der OGTS, aber auch Eltern von ehemaligen Schülerinnen und Schülern, ehemalige Mitarbeiter:innen der Schule oder Menschen, die sich der Schule auf irgendeine Art verbunden fühlen.
Wir alle möchten optimale Bedingungen für die Kinder schaffen, die an der KGS unterrichtet werden.


Dazu gehört, dass wir die Umgebung, in der sich die Kinder aufhalten, gestalten und verschönern:


Mit praktischer Arbeit vor Ort wie zum Beispiel

  • Unkraut im Schulgarten jäten
  • Sitzschlangen reparieren
  • Wände streichen

Oder durch finanzielle Mittel für

  • eine künstlerische Gestaltung von Außenwänden
  • Fußballtore und Farbe für Spielfelder und Hüpfkästchen
  • Bänke für ein grünes Klassenzimmer

Wir ermöglichen ein zeitgemäßes Lernen, indem wir

  • Lego-Roboter für die Schule angeschafft haben (zur Hälfte finanziert durch ein Programm der Stadt)
  • eine Maschine für bunte Ausdrucke finanziert haben.

Wir versuchen soziale Unterschiede auszugleichen, indem wir

  • den Schulplaner für alle Kinder mitfinanzieren,
  • Unterstützung bei Klassenfahrten gewähren.

Wir versuchen uns im schulischen Leben einzubringen

  • bei Festen,
  • durch Annahme von Spenden,
  • durch ein Willkommensgeschenk für erste Klassen
  • und vieles mehr….





Kontakt: kletterbaum@kgs-andreas-hermes-strasse.de